Wortschatz
fit

hier: ausgeruht; bereit

jemandem ist eine Laus über die Leber gelaufen

jemand hat wegen etwas schlechte Laune

etwas bereden

in Ruhe über etwas sprechen

etwas an|nehmen

hier: etwas denken; etwas vermuten

Klo, -s (n.)

umgangssprachlich für: die Toilette

etwas mit Absicht machen

etwas absichtlich machen; etwas bewusst tun

jemandem den/die Freund/in aus|spannen

umgangssprachlich für: jemandem den/die Freund/in wegnehmen

sich verpassen

sich nicht begegnen

etwas ab|sprechen

hier: etwas gemeinsam mit jemandem planen

etwas mit jemandem an|fangen

umgangssprachlich für: eine Liebesbeziehung mit jemandem anfangen

etwas auf jemanden schieben

jemandem die Schuld geben

etwas mit|bekommen

etwas bemerken; etwas verstehen

jemanden hintergehen

jemanden betrügen

hier umgangssprachlich für: sehr

Do leeven Jott! (Kölner Dialekt)

Du lieber Gott! Ausruf der Bestürzung

etwas ist das A und O

etwas ist das Wichtigste

Prioritäten setzen

entscheiden, was wichtig ist


Wortschatz