Wortschatz
schön

hier: sehr (als Verstärkung einer Aufforderung)

artig

lieb; brav (meist bei Kindern gebraucht)

jemanden auf|halten

jemanden stoppen

im Ernst

wirklich

mach dich locker

umgangssprachlich für: entspann dich

kaum

hier: nur mit Mühe; fast nicht

jemand ist kaum wiederzuerkennen

jemand hat sich so stark verändert, dass man ihn nur mit Mühe erkennt

immerhin

hier: schließlich

komm schon!

hier umgangssprachlich für: Sag es mir!

wieder los|gehen, etwas geht wieder los

hier: etwas Unangenehmes beginnt wieder

Gerede (n., nur Singular)

die Tatsache, dass hinter dem Rücken einer Person geredet wird

etwas für sich behalten

etwas nicht weitererzählen

von mir aus

hier: von meinem Standpunkt aus gesehen; was mich angeht

Notarzt, Notärzte/Notärztin, -nen

ein Arzt, der bei Unfällen mit einem Krankenwagen kommt

unehelich

nicht in der Ehe entstanden; außerhalb der Ehe entstanden

kellnern

in einem Restaurant/Café Getränke und Speisen servieren; als Kellner arbeiten

ab|lenken

hier: dafür sorgen, dass jemand nicht mehr an ein Problem denken muss


Wortschatz