Wortschatz

so, dass jemandem die Gefühle anderer Menschen wichtig sind

etwas gründen

etwas starten; etwas aufbauen

Wo sonst?

An welchem anderen Ort?

ruppig

grob; unfreundlich

Köbes, -se (m.)

Dialekt für: der Kellner in einer Kölsch-Kneipe

wie es im Buche steht

typisch; beispielhaft

Kürbis, -se (m.)

ein großes, rundes, orangefarbenes Gemüse

Kölsch-Kneipe, -n (f.)

eine Gaststätte, in der man das Kölner Bier "Kölsch" trinken kann

das Herz am rechten Fleck haben

ein guter Mensch sein

im Grunde

generell; allgemein

Kerl, -e (m.)

umgangssprachlich für: der Mann

harmlos

ungefährlich

auf|tauchen

hier: kommen

schüchtern

so, dass man Angst hat, mit fremden Menschen zu sprechen; zurückhaltend

etwas verschlägt einem die Sprache

etwas macht jemanden sprachlos

dit (Berlinerisch)

das


Wortschatz