Wortschatz

jemanden nerven

umgangssprachlich für: jemanden stören; jemandem auf die Nerven gehen

ein Test, den man machen muss, wenn man an einer bestimmten Schule oder Universität lernen will

sich für etwas ein|schreiben

sich an der Universität für ein Fach anmelden

Pädagogik (f.)

die Wissenschaft, die sich mit Erziehung beschäftigt

eine Art Universität, an der die Studierenden nicht nur die Theorie, sondern auch die Praxis ihres späteren Berufs kennenlernen (Abkürzung: FH)

umgangssprachlich für: sehr anstrengend

Bachelor, -s (m., aus dem Englischen)

ein bestimmter Abschluss an einer Universität

Germanistik (f., nur Singular)

die Wissenschaft, die sich mit der deutschen Sprache und Literatur beschäftigt

Anglistik (f., nur Singular)

die Wissenschaft, die sich mit der englischen Sprache und Literatur beschäftigt

soweit ich mich erinnere

wenn ich mich richtig erinnere

rum|hängen

umgangssprachlich: nichts tun

jemandem die Daumen drücken

jemandem Glück wünschen

Wortschatz