Wortschatz

hier: eine von mehreren Gruppen in einer Firma oder Ähnlichem, in der Menschen zu einem Bereich arbeiten

hier: etwas, das man mit einem Brief mitschickt, z. B. ein Lebenslauf, Zeugnisse und ähnliche Dokumente, die man in einem Brief zusammen mit einem Anschreiben schickt, wenn man sich auf eine Stelle bewirbt

ein Universitätsabschluss, der nach einer Studienzeit von etwa drei Jahren erreicht werden kann

hier: die Information in einem Lebenslauf darüber, wie gut jemand mit dem Computer arbeiten kann

fließend in Wort und Schrift – so, dass man eine Sprache sehr gut sprechen und schreiben kann 

die Art und Weise, wie man etwas sagt oder schreibt; die Wörter, die man für einen Satz benutzt

genug Wissen, um einfache Aufgaben zu lösen

die Art, wie man Informationen an andere Menschen weitergibt

die Werbung; das, was man macht, um ein Produkt, eine Organisation oder eine Idee bekannt zu machen 

der Text, in dem steht, warum man für eine Stelle richtig ist und warum man sich auf diese Stelle bewirbt

die Medien, die über Ereignisse in der Welt berichten, z. B. Zeitungen, Radio und Fernsehen

Deutschkurse | Wortschatz | WBS_Foto_Rechtschreibfehler

ein Fehler in einem Text, weil ein Wort falsch geschrieben wurde 

hier: jemand, der von mehreren Bewerbern am besten ist, um eine bestimmte Arbeit zu machen

hier: die Information in einem Lebenslauf darüber, welche Schule jemand besucht hat und welchen Abschluss er gemacht hat

die Fähigkeiten, die jemand in einer Sprache hat

Deutschkurse | Wortschatz | WBS_Foto_zeichnen

hier: mit einem Stift ein Bild (von jemandem/etwas) malen

eine Schule, die Kinder in Deutschland nach den ersten vier oder sechs Schuljahren besuchen und in der sie einen Abschluss machen können, den sie später für ein Studium brauchen

Wortschatz