Wortschatz

Miniatur, -en (f.)

die stark verkleinerte Darstellung eines Gegenstandes

zuständig

verantwortlich

Kreuzfahrtschiff, -e (n.)

ein großes Schiff, auf dem lange Urlaubsreisen gemacht werden

Aal, -e (m.)

ein langer Fisch

legendär

hier: sehr berühmt

Lokalderby, -s (n., Derby: aus dem Englischen)

ein Spiel zwischen zwei Sportmannschaften aus derselben Stadt oder Region

HSV (m., nur Singular)

(Kurzform für: Hamburger Sportverein) ein Fußballverein in der Stadt Hamburg

St. Pauli (ohne Artikel)

(eigentlich: FC St. Pauli) hier: ein Fußballverein in der Stadt Hamburg

Fan, -s (m.)

jemand, der etwas oder jemanden (z. B. einen Fußballverein) toll findet

zu tun haben

viel Arbeit haben; beschäftigt sein

wahnsinnig

hier umgangssprachlich für: sehr

detailliert

sehr genau

sich ab|spielen

hier: passieren

Suite, -n (f.)

eine luxuriöse Wohnung mit mehreren Zimmern in einem Hotel

Speicherstadt (f., nur Singular)

ein Gebiet in Hamburg, in dem viele Lagerhäuser stehen

ICE, -s (m.)

(Kurzform für: Intercityexpress) der Name eines sehr schnellen Zugs in Deutschland

Steuerzentrale, -n (f.)

der Ort, von dem aus alle Vorgänge und Prozesse geregelt und beobachtet werden

Modelleisenbahn, -en (f.)

eine kleine Spielzeugeisenbahn, die einer echten Bahn so ähnlich wie möglich ist

etwas überwachen

hier: etwas beobachten

Beleuchtung, -en (f.)

das Licht in einem Raum

etwas steuern

hier: etwas lenken; etwas kontrollieren

Phase, -n (f.)

der Zeitabschnitt

das Licht dimmen

die elektrische →Beleuchtung in einem Raum dunkler machen

in etwas über|gehen

hier: zu etwas wechseln

Dämmerung, -en (f.)

die Tageszeit, in der es hell oder dunkel wird

sphärisch

hier: so, dass eine besondere Stimmung da ist

unterirdisch

unter der Erde

Anlage, -n (f.)

hier: eine technische Einrichtung

Szene, -n (f.)

hier: ein gebautes und nachgestelltes Ereignis
Wortschatz