Landeskunde

Ein Bier bitte!

Die Deutschen trinken gern Alkohol, vor allem Bier und Wein werden häufig konsumiert: zum Essen, auf Partys, in der Kneipe oder in der Bar. Nach dem Gesetz darf man ab 16 Jahren leichte alkoholische Getränke wie Bier, Wein oder Sekt trinken oder kaufen. Hochprozentigeren Alkohol bekommen erst Personen ab 18 Jahren. Wenn du sehr jung aussiehst, wird man dich beim Kauf oder bei der Bestellung von alkoholischen Getränken nach deinem Ausweis fragen.
Wenn du Alkohol getrunken hast und mehr als 0,5 Promille in Blut hast, darfst du nicht mehr Auto fahren. Bis zum 21. Lebensjahr gelten 0 Promille, weil du dann noch als Fahranfänger giltst. Auch beim Fahrradfahren gibt es eine Promillegrenze, sie liegt bei 1,6.
Am besten ist aber, du trinkst überhaupt nicht, wenn du dich hinters Steuer oder aufs Fahrrad setzt. Denn bestraft werden kann man auch schon ab 0,3 Promille, wenn man auffällig gefahren ist.

Landeskunde