Übung

Eine Pflegekraft für Lisas Oma (2)

Lisa ruft ihre Oma an, um sie zu überzeugen, einen Pflegedienst in Anspruch zu nehmen. Hör dir das Telefongespräch an und setz die fehlenden Wörter in die Lücken.

Lisa: Hallo, Oma, wie geht‘s?
Edith: Besser. Ich habe weniger

.
Lisa: Und hast du die Informationen über den

gefunden?
Edith: Ja. Findest du, dass ich

brauche?
Lisa: Ein bisschen.
Edith: Vielleicht. Aber ich brauche keinen

. Und ich will nicht ins

.
Lisa: Aber vielleicht kann dich ein

zu Hause im

unterstützen ?
Edith: Okay, vielleicht ist das doch eine gute Idee. Ich rufe den Pflegedienst mal an und informiere mich.
Lisa: Super, Omi.


von . .