Über uns

Erklärung zur Barrierefreiheit

Erklärung zur digitalen Barrierefreiheit auf DW.com

Die DW (Deutsche Welle) bemüht sich, ihren Webauftritt barrierefrei zugänglich zu machen. Der Webauftritt soll so gestaltet sein, dass er im Einklang mit den nationalen Rechtsvorschriften zur Umsetzung der Richtlinie (EU) 2016/2102 des Europäischen Parlaments steht. Grundlage in Deutschland bildet die Barrierefreie Informationstechnik-Verordnung (BITV 2.0), die sich an den Web Content Accessibility Guidelines 2.1 (WCAG 2.1) orientiert.

Diese Erklärung zur Barrierefreiheit gilt für die aktuell im Internet erreichbare Version der Website: DW.com in ihrer Mobile und Desktop Variante. Die Erklärung wurde am 08.03.2021 erstellt bzw. überarbeitet. Die Grundlage der Prüfung ist die Methode der "vereinfachten Überwachung", bei der neben der Startseite eine Anzahl von weiteren Seiten geprüft werden, die in einem angemessenen Verhältnis zur Größe der Website stehen.

Erklärung für dw.com

Wie barrierefrei ist das Angebot?

Der Webauftritt ist eingeschränkt zugänglich. So verfügen eingesetzte Farben teilweise über ausreichend stark Kontraste und Bilder sind mit einem Bildbeschreibungstext versehen (Alt-Tag). Die Nutzung von Vorlese-Anwendungen (Screenreader) ist mit Einschränkungen möglich. Bei ausgewählten Inhalten werden Untertitel angeboten (z.B. MADE - Herausforderung Arbeitswelt) oder Transkripte angeboten (Podcast "echt behindert!")

Welche Bereiche sind nicht barrierefrei nutzbar?

Folgende Inhaltsbereiche oder Funktionen sind derzeitig nicht barrierefrei nutzbar und sind nicht vereinbar mit den aktuellen WCAG 2.1 (Level A und Level AA):

Farbkontraste 

  • Beschreibung: Die Farbkontraste auf der Seite entsprechen in einigen Fällen nicht den Vorgaben. Betroffen sind die Navigation, die Suche, einige Teaser, den Programmplan, die Sendungsübersicht, das Media Center, verschiedenen Buttons und die rechte Spalte auf Artikelseiten
  • Maßnahmen: Es wird derzeit ein Relaunch Projekt der Internetseite durchgeführt
  • Zeitplan: Behebung durch schrittweisen Relaunch bis 2023 (Beispiel DW.com Portugiesisch für Brasilien)

Hauptnavigation

  • Beschreibung: Innerhalb der Hauptnavigation wird an unterschiedlichen Stellen die gleiche ID verwendet
  • Maßnahmen: Es wird derzeit ein Relaunch Projekt der Internetseite durchgeführt
  • Zeitplan: Behebung durch schrittweisen Relaunch bis 2023 (Beispiel DW.com Portugiesisch für Brasilien)

Bewegtbild

  • Beschreibung: Für Audios und Videos sind in der Regel keine Untertitel oder / und Transkripte verfügbar
  • Maßnahmen: In Abstimmung für Relaunchversion der Internetseite
  • Zeitplan: Nicht festgelegt

Preview Bilder von Videos

  • Beschreibung: Bei Bilder von Video Previews werden keine "ALT" Texte ausgeprägt 
  • Maßnahmen: Es wird derzeit ein Relaunch Projekt der Internetseite durchgeführt
  • Zeitplan: Behebung durch schrittweisen Relaunch bis 2023 (Beispiel DW.com Portugiesisch für Brasilien)

Suche und Suchfilterfunktion

  • Beschreibung: ARIA-Label fehlen, daher ist die Nutzung der Suche nur eingeschränkt möglich
  • Maßnahmen: Es wird derzeit ein Relaunch Projekt der Internetseite durchgeführt
  • Zeitplan: Behebung durch schrittweisen Relaunch bis 2023 (Beispiel DW.com Portugiesisch für Brasilien)

Erklärung für m.dw.com

Wie barrierefrei ist das Angebot?

Der Webauftritt ist eingeschränkt zugänglich. So verfügen eingesetzte Farben teilweise über ausreichend stark Kontraste und Bilder sind mit einem Bildbeschreibungstext versehen (Alt-Tag). Die Nutzung von Vorlese-Anwendungen (Screenreader) ist mit Einschränkungen möglich. 

Welche Bereiche sind nicht barrierefrei nutzbar?

Folgende Inhaltsbereiche oder Funktionen sind derzeitig nicht barrierefrei nutzbar und sind nicht vereinbar mit den aktuellen WCAG 2.1 (Level A und Level AA):

Navigation

  • Beschreibung: a) ALT-Texte für das Navigationssymbol (Burgerbutton), Schließen-Symbol und DW Logo werden nicht dargestellt; b) Die Farbkontraste der Navigation entsprechen in einigen Fällen nicht den Vorgaben der BITV/WCAG
  • Maßnahmen: Für das Angebot wird derzeit ein Relaunch Projekt durchgeführt, im Rahmen dessen werden die Probleme korrigiert. 
  • Zeitplan: Behebung durch schrittweisen Relaunch bis 2023 (Beispiel DW.com Portugiesisch für Brasilien)

Suche

  • Beschreibung: a) Die Farbkontraste der Suche entsprechen in einigen Fällen nicht den Vorgaben der BITV/WCAG; b) Input Button Name fehlt (Suchsymbol) 
  • Maßnahmen: Für das Angebot wird derzeit ein Relaunch Projekt durchgeführt, im Rahmen dessen werden die Probleme korrigiert
  • Zeitplan: Behebung durch schrittweisen Relaunch bis 2023 (Beispiel DW.com Portugiesisch für Brasilien)

Hauptnavigation

  • Beschreibung: Innerhalb der Hauptnavigation wird an unterschiedlichen Stellen die gleiche ID verwendet
  • Maßnahmen: Für das Angebot wird derzeit ein Relaunch Projekt durchgeführt, im Rahmen dessen werden die Probleme korrigiert
  • Zeitplan: Behebung durch schrittweisen Relaunch bis 2023 (Beispiel DW.com Portugiesisch für Brasilien)

Bewegtbild

  • Beschreibung: Für Audios und Videos sind in der Regel keine Untertitel oder Transkripte verfügbar
  • Maßnahmen: In Abstimmung für Relaunchversion der Internetseite
  • Zeitplan: Nicht festgelegt

Preview Bilder von Videos

  • Beschreibung: Bei Bilder von Video Previews werden keine "ALT" Texte ausgeprägt 
  • Maßnahmen: Für das Angebot wird derzeit ein Relaunch Projekt durchgeführt, im Rahmen dessen werden die Probleme korrigiert
  • Zeitplan: Behebung durch schrittweisen Relaunch bis 2023 (Beispiel DW.com Portugiesisch für Brasilien)

Footer 

  • Beschreibung: Die Farbkontraste des Footers entsprechen in einigen Fällen nicht den Vorgaben der BITV/WCAG
  • Maßnahmen: Für das Angebot wird derzeit ein Relaunch Projekt durchgeführt, im Rahmen dessen werden die Probleme korrigiert
  • Zeitplan: Behebung durch schrittweisen Relaunch bis 2023 (Beispiel DW.com Portugiesisch für Brasilien)

Bildunterschriften 

  • Beschreibung: Die Farbkontraste der Bildunterschriften entsprechen in einigen Fällen nicht den Vorgaben der BITV/WCAG
  • Maßnahmen: Für das Angebot wird derzeit ein Relaunch Projekt durchgeführt, im Rahmen dessen werden die Probleme korrigiert
  • Zeitplan: Behebung durch schrittweisen Relaunch bis 2023 (Beispiel DW.com Portugiesisch für Brasilien)

Verlinkungen in Artikeltexten

  • Beschreibung: Die Farbkontraste von Verlinkungen entsprechen in einigen Fällen nicht den Vorgaben der BITV/WCAG
  • Maßnahmen: Für das Angebot wird derzeit ein Relaunch Projekt durchgeführt, im Rahmen dessen werden die Probleme korrigiert
  • Zeitplan: Behebung durch schrittweisen Relaunch bis 2023 (Beispiel DW.com Portugiesisch für Brasilien)

Sendungsinfo-Element im TV Bereich

  • Beschreibung: Die Farbkontraste entsprechen in einigen Fällen nicht den Vorgaben der BITV/WCAG
  • Maßnahmen: Für das Angebot wird derzeit ein Relaunch Projekt durchgeführt, im Rahmen dessen werden die Probleme korrigiert
  • Zeitplan: Behebung durch schrittweisen Relaunch bis 2023 (Beispiel DW.com Portugiesisch für Brasilien)

Programmübersicht 

  • Beschreibung: Die Farbkontraste entsprechen in einigen Fällen nicht den Vorgaben der BITV/WCAG
  • Maßnahmen: Für das Angebot wird derzeit ein Relaunch Projekt durchgeführt, im Rahmen dessen werden die Probleme korrigiert
  • Zeitplan: Behebung durch schrittweisen Relaunch bis 2023 (Beispiel DW.com Portugiesisch für Brasilien)

Sendungsübersicht

  • Beschreibung: ARIA-Label werden in der Sendungsübersicht nicht dargestellt
  • Maßnahmen: Für das Angebot wird derzeit ein Relaunch Projekt durchgeführt, im Rahmen dessen werden die Probleme korrigiert
  • Zeitplan: Behebung durch schrittweisen Relaunch bis 2023 (Beispiel DW.com Portugiesisch für Brasilien)

Sprachnavigation

  • Beschreibung: Die Farbkontraste entsprechen in einigen Fällen nicht den Vorgaben der BITV/WCAG
  • Maßnahmen: Für das Angebot wird derzeit ein Relaunch Projekt durchgeführt, im Rahmen dessen werden die Probleme korrigiert
  • Zeitplan: Behebung durch schrittweisen Relaunch bis 2023 (Beispiel DW.com Portugiesisch für Brasilien)