Formelle Gespräche

Wiederholung/Erweiterung: Merkmale formeller Gespräche

In Gesprächen auf einem Amt, z. B. dem Einwohnermeldeamt oder der Polizei, verwendet man die formelle Anrede. Merkmale der formellen Anrede sind:

  • Man verwendet eine formelle Grußformel zur Begrüßung. Meist sagt man Guten Tag. Je nach Tageszeit kann man auch Guten Morgen oder Guten Abend sagen.
    Guten Tag, Herr Brunner!
    Guten Tag, Frau Brunner!

     
  • Man spricht seinen Gesprächspartner mit Sie an:
    Wie heißen Sie?
    Woher kommen Sie?
    Wo wohnen Sie?
    Wie alt sind Sie?

     
  • Statt dein/e verwendet man Ihr/e:
    Wie ist Ihr Name?
    Wie ist Ihre Adresse?
    Wie ist Ihre Passnummer?
    Wie ist Ihre Telefonnummer?
     
  • Man verabschiedet sich meist mit Auf Wiedersehen.