Übung

Kinderbetreuung in Deutschland

Arbeiten beide Eltern, dann brauchen sie eine Betreuung für ihr Kind. Wie man sein Kind in Deutschland betreuen lassen kann, erfährst du in dem Lesetext. Lies dann die Frage und wähl die richtige Antwort.

Viele Eltern gehen arbeiten und brauchen deshalb eine Betreuung für ihr Kind. In Deutschland gibt es verschiedene Angebote . Eine Kindertagesstätte (Kita) ist eine Kinderkrippe oder ein Kindergarten. Dort betreuen Erzieher die Kinder in Gruppen . In einer Kinderkrippe sind Babys und Kinder bis drei Jahre. Der Kindergarten beginnt mit zweieinhalb und endet mit sechs Jahren. In den Kindertagesstätten gibt es aber nicht immer genug freie Plätze für alle Kinder. Manche Eltern bringen ihr Kind zu einer Tagesmutter . Sie betreut meist zu Hause eine kleine Gruppe von Kindern. Oft sind die Kinder dort nicht älter als drei Jahre.

von . .