Wortschatz

hier: einen Teil von einem Geldbetrag wegnehmen (z. B. für Steuern)

hier: das Geld für Steuern und Versicherungen, das vom Bruttogehalt weggenommen wird

der Teil des Gehalts oder Lohns, den der Staat bekommt; die Steuern, die man von seinem Gehalt zahlen muss

eine Steuer, die man bezahlen muss, wenn man Mitglied in der evangelischen oder katholischen Kirche ist

hier: etwas untersuchen; etwas kontrollieren

das Geld, das man für seine Arbeit bekommt; das Gehalt; der Lohn

 „nein“ zu etwas sagen; sagen oder schreiben, dass etwas nicht stimmt

Wortschatz