Grammatik

Modalverben: sollen (2)

Mit sollen gibt man meistens eine Aufforderung oder einen Auftrag von jemand anderem wieder.

Selmas Mutter schickt ihr eine Nachricht: Selma, bitte ruf mich an!

Selma sagt: Ich soll meine Mutter anrufen.

 

Fragen mit dem Modalverb sollen

Man verwendet das Modalverb sollen aber auch, um jemandem ein Angebot oder einen Vorschlag zu machen oder um jemanden um Rat zu bitten. Lisa bietet Selma an, sie mit dem Auto zum Arzt zu fahren: Soll ich dich mit dem Auto zum Arzt fahren? Lisa könnte diese Frage auch so formulieren: Möchtest du, dass ich dich mit dem Auto zum Arzt fahre?

Wenn jemand z. B. krank ist, kann man ihm so Hilfe anbieten:

Soll ich dir einen Tee machen? = Möchtest du, dass ich dir einen Tee mache?

Soll ich einen Arzt holen? = Möchtest du, dass ich einen Arzt hole?

Man kann mit der Frage Soll ich ...? auch um Rat bitten:

Soll ich mit dem Bus fahren oder ein Taxi nehmen?

Vorschläge formuliert man oft in der ersten Person Plural (wir):

Sollen wir am Wochenende zusammen Deutsch lernen?

Sollen wir ein bisschen spazieren gehen?

Grammatik