Nebensatz: während

Nebensätze mit der Konjunktion während

Nebensätze sind von anderen Sätzen abhängig. Sie können meistens nicht allein stehen, sondern brauchen einen übergeordneten Satz  . Das kann ein Hauptsatz oder ein anderer Nebensatz sein. Viele Nebensätze beginnen mit einem einleitenden Wort, das den Nebensatz mit dem übergeordneten Satz verbindet.

Temporale Nebensätze, die mit der Konjunktion während beginnen, beschreiben, dass zwei – oder mehr – Dinge gleichzeitig passieren.

Deutschkurse | Nicos Weg | B1_E06_L3_S8_Foto1

Sebastian spricht mit Nina, während er putzt.

Das konjugierte Verb steht normalerweise am Ende des Nebensatzes.

Der Nebensatz kann auch vor dem übergeordneten Satz stehen. Dann besetzt der ganze Nebensatz die erste Position, und das konjugierte Verb des übergeordneten Satzes steht auf der zweiten Position.

Beispiel:

Während er putzt, spricht Sebastian mit Nina.

Das bedeutet: Das konjugierte Verb des Nebensatzes steht vor dem 

Komma . Das konjugierte Verb des übergeordneten Satzes steht hinter dem Komma.