Übung

Neue Nebensätze: Indirekte Fragesätze

Man kann eine Frage direkt oder indirekt stellen. Durch indirekte Fragen kann man Äußerungen beispielsweise höflicher machen. Lies zuerst die Regel. Ordne dann die Satzteile.

Direkte Frage: Wann beginnt der Kurs?
Indirekte Frage: Können Sie mir sagen, wann der Kurs beginnt?
Indirekte Fragen sind Nebensätze und hängen von einem Wort des Sagens, Wissens oder Fragens ab, das im Hauptsatz steht. Der Nebensatz wird von einem Fragewort wie z. B. „was“, „wo“, „wie“, „warum“ eingeleitet.  Vor dem Fragewort steht ein Komma. Das konjugierte Verb steht wie bei den anderen Nebensätzen, die du bisher gelernt hast, am Ende. Konjugierte  trennbare Verben stehen im Nebensatz ungetrennt am Ende des Satzes. 

Bring die fehlenden Wörter in die richtige Reihenfolge.

Wie heißt Ihr Neffe?


Bitte sagen Sie mir, wie Ihr Neffe heißt.


 


Wann haben Sie Zeit?


Bitte sagen Sie mir,

Sie Zeit

.


Achtung! Bei der indirekten Frage steht am Ende des Satzes nur ein Fragezeichen, wenn es sich um einen Fragesatz handelt: „Können Sie mir sagen, wo der Bahnhof ist?“ Bei einem Aussagesatz steht kein Fragezeichen am Satzende: „Ich möchte wissen, wo der Bahnhof ist.“  

Bring die fehlenden Wörter in die richtige Reihenfolge.

Welche Niveaustufe hat Ihr Neffe?


Können Sie mir sagen, welche Niveaustufe Ihr Neffe hat?


 


Welchen Kurs besucht Nico?


Können Sie mir sagen,

?


Bring die fehlenden Wörter in die richtige Reihenfolge.

Wann kommt der Bus an der Sprachschule an?


Ich möchte gerne wissen, wann der Bus an der Sprachschule ankommt.


 


Wann findet der Kurs statt?


Ich möchte gerne wissen,

.


von . .