Grammatik

Präteritum: sein, haben

Wiederholung: das Präteritum

Yara war in der Schweiz.

Nico hatte Probleme.

Das Präteritum ist eine Verbform, mit der man Vergangenes ausdrückt. Man benutzt es überwiegend in der geschriebenen Sprache, z. B. in Zeitungsartikeln und Literatur. Das Präteritum von sein, haben und Modalverben verwendet man auch in der gesprochenen Sprache.

Hier siehst du noch einmal die Formen von sein und haben im Präteritum.

 

sein:

Singular  
1. Person ich war
2. Person du warst
3. Person er/sie/es war
Plural  
1. Person wir waren
2. Person ihr wart
3. Person sie waren
formell: Sie waren

 

haben:

Singular:  
1. Person ich hatte
2. Person du hattest
3. Person er/sie/es hatte
Plural:  
1. Person wir hatten
2. Person ihr hattet
3. Person sie hatten
formell: Sie hatten
Grammatik