Relativadverb: wo

Relativsätze, die mit wo eingeleitet werden

Nabil kommt aus dem Irak, wo er Mathematik und Chemie unterrichtet hat.

Wenn ein Relativsatz eine lokale Bedeutung hat, also genauere Informationen zu einem Ort gibt, kann man ihn mit dem Relativadverb wo einleiten.

Beispiele:

Nabil träumt von einem eigenen Geschäft, wo er Lebensmittel aus dem Irak verkaufen möchte.

Ibrahim schlägt einen Waschsalon mit Café in Uninähe vor, wo es viele Studenten gibt.

In diesen Beispielen ist das Bezugswort ein Nomen. Es kann aber auch eine andere Ortsangabe sein, z. B. ein Adverb.

Ich fühle mich da zu Hause, wo meine Freunde sind.