Relativsatz: Dativ (1)

Relativsätze: Relativpronomen als Dativobjekt

Ein Relativpronomen kann im Dativ stehen, wenn es das Dativobjekt des Relativsatzes ist.

Nico trifft Pepe. Die Krimiserie gefällt ihm (= Pepe) gut.
Nico trifft Pepe, dem die Krimiserie gut gefällt.

Nico trifft Selma. Er hat ihr (= Selma) ein Fahrrad geschenkt.
Nico trifft Selma, der er ein Fahrrad geschenkt hat.

Im Dativ Singular haben die Relativpronomen der, die und das die gleiche Form wie die bestimmten Artikel: dem und der. Im Plural bildet man das Relativpronomen aus dem bestimmten Artikel den + en. Es lautet: denen.

Nico trifft Max und Tarek. Er hilft ihnen (= Max und Tarek) im Restaurant.
Nico trifft Max und Tarek, denen er im Restaurant hilft.

 

Die Relativpronomen im Dativ:

Genus/Numerus Kasus: Dativ
maskulin dem
feminin der
neutral dem
Plural denen