Landeskunde

Unterschreiben Sie bitte hier!

Die Deutschen gelten im Ausland als sehr bürokratisch. Tatsächlich musst du einige Formulare ausfüllen, wenn du einen Antrag stellst, ob im Einwohnermeldeamt oder auf der Bank.

Dabei musst du immer wieder dieselben persönlichen Angaben machen und deinen Namen und Nachnamen, dein Geschlecht, dein Geburtsdatum, den Geburtsort, deine Nationalität und deine Adresse angeben. Auch nach deiner Ausbildung wirst du in den Formularen oft gefragt.

Beim Besuch auf einer Behörde musst du dich meist ausweisen, das heißt, deinen Pass zeigen. Jeder Deutsche ab 16 ist verpflichtet, einen Personalausweis  zu besitzen, damit man seine Identität einwandfrei feststellen kann. Ausländer müssen einen gültigen Pass haben. Im Alltag allerdings musst du diesen aber nicht immer bei dir tragen.

Landeskunde