Wünsche ausdrücken (3)

Man kann von jedem Verb eine eigene Form des Konjunktivs II bilden. Im Alltag bildet man aber meist nur die Formen von haben, sein  und den Modalverben. Bei anderen Verben verwendet man die Form würde + Infinitiv.

 

real: Selma besucht ihre Großeltern nicht.

Wunsch: Selma würde gern ihre Großeltern besuchen.

 

real: Emma isst kein Eis.

Wunsch: Emma würde gern ein Eis essen.

 

Die Konjunktivform würde wird konjugiert, das zweite Verb verändert sich nicht:

 

Singular:  
1. Person ich würde
2. Person du würdest
3. Person er/sie/es/man würde
Plural:  
1. Person wir würden
2. Person ihr würdet
3. Person sie würden
formell: Sie würden