Wortschatz
Albtraum, Albträume (m.)

ein schlechter Traum

heulen

weinen

meine Kleine, -n (f.)

liebevoll für: meine Freundin

vom Fleck kommen

umgangssprachlich für: sich fortbewegen; weitergehen

etwas drauf haben

hier umgangssprachlich für: etwas können; sich auskennen

etwas macht jemandem was aus

etwas stört jemanden

Blamage, -n (f., aus dem Französischen )

ein großer Fehler, für den man sich schämt

versagen

hier: nicht schaffen, was gefordert wird; keinen Erfolg haben

sich mit jemandem verkrachen

umgangssprachlich für: sich mit jemandem streiten

etwas vermasseln

umgangssprachlich für: in einer Situation etwas falsch machen; einen großen Fehler machen

nichts bieten können

nichts haben, was ein anderer brauchen könnte; nichts geben können

Virus, Viren (n./m.)

sehr kleines Teilchen, das Krankheiten erregen kann

ein Kleinstlebewesen, das Krankheiten erregen kann

Phobie, -n (f.)

extreme, krankhafte Angst

Psycho, -s (m.)

umgangssprachlich für: jemand, der psychisch krank ist; jemand, der verrückt und gefährlich ist

Schläfer, - (m.)

hier: ein Terrorist, der zunächst unauffällig bleibt und erst nach einiger Zeit aktiv wird

besoffen

umgangssprachlich für: betrunken

pädophil

so, dass ein Erwachsener sexuelles Interesse an Kindern hat

Pupille, -n (f.)

die schwarze Öffnung in der Mitte des Auges, durch die Licht hereinkommt

sich weiten

weit werden; größer werden; sich dehnen

Blutdruck (m., nur Singular)

der Druck, den das Blut im Körper erzeugt

wund

verletzt

am Ende sein

umgangssprachlich für: keine Energie mehr haben

etwas fühlen

bittere Kälte (f., nur Singular)

poetisch für: die große Kälte

ewiger Schlaf (m., nur Singular)

poetisch für: der Tod

ein Leben danach

poetisch für: ein Leben nach dem Tod

etwas zerfetzen

umgangssprachlich für: etwas zerreißen; etwas zerstören

Platzangst (f., nur Singular)

umgangssprachlich für: krankhafte Angst in geschlossenen oder überfüllten Räumen

verkrampfen

eigentlich: sich verkrampfen; sich nicht entspannen, sondern schmerzhaft zusammenziehen

zerfallen

auseinanderfallen


Wortschatz