Zeitangabe: Jahreszeit

Wenn man sagen möchte, in welcher Jahreszeit etwas stattfindet, verwendet man die Präposition in. Die Jahreszeit steht nach der Präposition im Dativ. Da alle Jahreszeiten maskulin sind, wird in zu im (= in + dem):

Im Frühling ist es manchmal regnerisch.

Im Sommer ist es warm und sonnig.

Im Herbst ist es nass und windig.

Im Winter ist es kalt und dunkel.

 

Auch vor Zeitangaben mit den Monaten steht im:

Im Dezember und im Januar ist es am kältesten.