Landeskunde

Zeitungen

Deutschkurse | Nicos Weg | B1_E12_L1_L2_LK

Yara liest gern Zeitung, am liebsten morgens beim Kaffee oder abends vor dem Schlafengehen.

Damit ist sie nicht allein: Zeitunglesen ist in Deutschland sehr populär. Im Jahr 2018 erreichten die deutschsprachigen Zeitungen mit ihren Printausgaben und Digitalangeboten etwa 62,7 Millionen Menschen in Deutschland.

Viele der Zeitungsleserinnen und -leser nutzen dabei sowohl Print- als auch Online-Ausgaben der Zeitungen. Nahezu alle Zeitungen bieten ihre Artikel auch über Nachrichtenplattformen, E-Paper-Ausgaben oder Apps an. Viele davon sind kostenfrei. Oft zahlen die Leserinnen und Leser aber auch Geld für Online-Abos oder für bestimmte Artikel auf den Plattformen.

Im Jahr 2018 erschienen täglich 327 verschiedene Tageszeitungen – die meisten allerdings nur in bestimmten Regionen. Hinzu kamen 21 Wochenzeitungen und sechs Sonntagszeitungen. Zu den beliebtesten überregionalen Zeitungen gehören zum Beispiel die Bild-Zeitung, die ZEIT, die Süddeutsche Zeitung und die Frankfurter Allgemeine Zeitung (FAZ).

Hast du schon einmal versucht, eine Zeitung auf Deutsch zu lesen?

Landeskunde