Script

BERATERIN:
Sie können eine Ausbildung beginnen oder studieren. Ohne gute bis sehr gute Deutschkenntnisse geht das nicht. Aber so wie ich das sehe, haben Sie schon viel Deutsch gelernt. Herr González?

NICO:
Hm ...’tschuldigung, könnten Sie das bitte noch einmal wiederholen?

BERATERIN:
Ich habe gesagt, dass Sie für viele Ausbildungsberufe oder ein Studium gute bis sehr gute Deutschkenntnisse brauchen.

NICO:
Ich hab gerade mit B1-Niveau angefangen.

BERATERIN:
Das klingt gut.

NICO:
Mhm.

BERATERIN:
Haben Sie die A2-Prüfung gemacht?

NICO:
[Nein.] Aber ich hab einen A2-Kurs gemacht.

BERATERIN:
Ich bin mir sicher, dass Sie das können. Aber ich bin mir auch sicher, dass die meisten Betriebe einen Nachweis über Ihre Deutschkenntnisse verlangen. Dafür müssen Sie eine Sprachprüfung machen.

NICO:
Okay, dann mach ich diese Sprachprüfung. Und dann kann ich eine Ausbildung machen?

BERATERIN:
Mal sehen. Welchen Beruf möchten Sie denn lernen?

NICO:
Ich bin mir nicht sicher.

BERATERIN:
Sie sind sich unsicher?

NICO:
Mhm. Gibt es eine Schauspiel-Ausbildung?

BERATERIN:
Sie können in Deutschland eine Schauspielschule besuchen. Aber da gibt es eine sehr schwere Aufnahmeprüfung . Niemand kann Ihnen garantieren, dass Sie nach der Ausbildung auch als Schauspieler arbeiten können. Die Situation auf dem Arbeitsmarkt ist für Schauspieler sehr schwierig.

NICO:
Hab ich schon gehört, ja.

BERATERIN:
Sie können es natürlich versuchen. Haben Sie denn vielleicht noch andere Interessen? Oder gibt es etwas, das Sie sehr gut können?

NICO:
Ja! Ich kann Fahrräder und Mopeds reparieren.

Script