Script

SEBASTIAN:
Hier, guck mal. Ich hab einen Fotoauftrag von einer Frauenzeitschrift bekommen.

NINA:
Das sieht eher nach ’ner Männerzeitschrift aus.

SEBASTIAN:
Findest du das zu …?

NINA:
Ich find’s gut. Aber worum geht’s denn?

SEBASTIAN:
Also, das Thema sind Frauen- und Männerberufe. Deshalb hab ich diese Frau in der typischen Berufsbekleidung eines Bauarbeiters dargestellt.

NINA:
Okay. Also du möchtest Frauen in typischen Männerberufen fotografieren oder auch Männer in typischen Frauenberufen?

SEBASTIAN:
Beides. Es geht um Gleichberechtigung und Gehaltsunterschiede zwischen Männern und Frauen. Ja. Und ich überlege die ganze Zeit, welche Berufe typische Männerberufe sind.

NINA:
Na ja, die Handwerkerberufe, oder? Lackierer , Maurer , Klempner , Berufskraftfahrer  ...

SEBASTIAN:
LKW-Fahrer hab ich auch schon auf meiner Liste. Und bei den typischen Frauenberufen habe ich: Friseurin, Erzieherin , Sekretärin und Verkäuferin.

NINA:
Es gibt aber auch viele Friseure. Ich finde nicht, dass das ’n typischer Frauenberuf ist.

SEBASTIAN:
Apropos Beruf: Wie lange willst du denn eigentlich noch weitermachen?

NINA:
Wegen des Babys?

SEBASTIAN:
Mhm.

NINA:
Keine Ahnung. So lange es geht. Ich glaube, das Problem wird eher die Zeit nach der Geburt.

SEBASTIAN:
Also, das heißt, du … du willst das Baby auf jeden Fall behalten?

NINA:
Mitbewohner Nummer fünf!

SEBASTIAN:
Ist das schön!

Script