Script

REPORTER:
Hallo, Otto!

JACQUES:
Hallo, Thomas.

REPORTER:
Schön, dich zu sehen. Wie war der Urlaub? Bestimmt total günstig. Wir werden bald sehr groß, Otto … größer als jede andere Zeitung in der Stadt. Soziale Netzwerke, digitale Versionen, Apps – und wir sind dabei! Und für dich ist es dann auch besser. Dann lesen mehr Frauen deine Anzeigen.

JACQUES:
Ich habe eine Bitte, Thomas.

REPORTER:
Ich weiß. Wie willst du diesmal heißen? Jérôme? Rodrigo?

JACQUES:
Das ist es nicht …

REPORTER:
Wie soll ich dich in deiner nächsten Kontaktanzeige beschreiben? Der einfühlsamste Mann der Welt sucht seine Erfüllung? Verständnisvoller, charmanter als alle anderen Männer? Oder lieber ’n bisschen direkter? Der Mann, vor dem Sie Ihre Kinder warnen, aber von dem Sie ganz heimlich träumen?

JACQUES:
Thomas, ich möchte keine Kontaktanzeige mehr.

REPORTER:
Was? Wieso?

JACQUES:
Ich habe mich total verliebt, Thomas. Und zwar echt. Sie ist die tollste, lustigste Frau, die ich in meinem Leben kennengelernt habe. Und ich möchte, dass du mir hilfst, sie nie mehr zu verlieren.

REPORTER:
Wir kennen uns jetzt seit 15 Jahren, Otto. Seit zehn Jahren schalte ich Kontaktanzeigen in meiner Zeitung für dich. Den Gefallen tu ich dir sehr gerne, mein Freund!

Script