Prepositions of place (1)

When you are using prepositions of place, you need to pay attention to two things:

  • Does your sentence answer the question Wo …? (location) or the question Wohin …? (direction)?
  • Is the preposition followed by the accusative or the dative?

Here is another overview of the articles in the accusative and the dative:

  Accusative Dative
Masculine    
(der) den/einen dem/einem
Feminine    
(die) die/eine der/einer
Neuter    
(das) das/ein dem/einem
Plural    
(die) die/ - den/ -

 

Two-case prepositions

Two-case prepositions are so named, because the case of the following noun can change:

a) Location: Wo …?

Two-case prepositions in / an / unter / über / auf / vor / hinter / neben / zwischen + dative

(das Zentrum:) Der Bahnhof ist im Zentrum. (im = in + dem)
(die Universität:) Die Oper ist neben der Universität.

b) Direction: Wohin …?

Two-case prepositions in / an / unter / über / auf / vor / hinter / neben / zwischen + accusative

(die Goethestraße:) Ihr geht in die Goethestraße.
(der Marktplatz:) Ihr geht über den Marktplatz.

 

Fixed-case prepositions

All other prepositions or prepositional phrases have a fixed case, i.e. they are followed by one case only, usually the dative or accusative. For example, with these prepositions the dative can also be used to answer the question Wohin …?. Here are some examples:

a) zu + dative

(der Bahnhof:) Ihr geht zum Bahnhof. (zum = zu dem)
(die Touristeninformation:) Ihr geht zur Touristeninformation. (zur = zu der)
(das Schloss:) Ihr geht zum Schloss. (zum = zu dem)
(die Parkplätze:) Ihr geht zu den Parkplätzen.

When you want to stress the end of a route, you use bis zu:
Ihr geht geradeaus bis zum Bahnhof. Dann geht ihr links in die Hauptstraße.

b) an + dative + vorbei

(der Supermarkt:) Ihr geht am Supermarkt vorbei. (am = an + dem)
(die Sprachschule:) Ihr geht an der Sprachschule vorbei.'
(das Theater:) Ihr geht am Theater vorbei. (am = an + dem)
(die Hochhäuser:) Ihr geht an den Hochhäusern vorbei.

c) durch + accusative

(der Park:) Ihr geht durch den Park.
(die Fußgängerzone:) Ihr geht durch die Fußgängerzone.
(das Tor:) Ihr geht durch das Tor.
(die Straßen): Ihr geht durch die Straßen.