DEUTSCHKURSE | Harry | Header
Deutsch unterrichten

A1-A2 | Harry – gefangen in der Zeit

Gefangen in der Zeitschleife: Ein animiertes Hörspiel für Lernende ohne Vorkenntnisse. Spannend, verrückt und mit einem Fokus auf Grammatik und Landeskunde.

Das Format im Überblick

Das animierte Hörspiel „Harry – gefangen in der Zeit“ wurde für Lernende auf den Niveaustufen A1 und A2 konzipiert. Verpackt in eine unterhaltsame Geschichte werden hier grundlegender Wortschatz und Grammatik vermittelt. Jedes Video wird außerdem durch interaktive Übungen und landeskundliche Informationen ergänzt.

 

Überblick über das Format „Harry – gefangen in der Zeit“. Sprachniveau: Anfänger, A1, A2. Sprache: Englisch. Umfang: 100 Lektionen. Eine Lektion umfasst: ein Video (ca. 8 Minuten), interaktive Übungen und Material zum Download. Trainierte Fertigkeiten: Hör- und Sehverstehen, Textproduktion.
Bild: DW

 

Inhalt

Harry macht gerade Urlaub im Schwarzwald. Als er eines Morgens aufwacht, ist seine Freundin Julia verschwunden. Aber damit nicht genug! Er befindet sich plötzlich in einer Zeitschleife und es gibt nur eine Möglichkeit, diese zu durchbrechen: Harry muss Deutsch lernen und die Lernenden können ihn dabei begleiten. Anhand von animierten Videos, Vokabellisten und Grammatikerklärungen vermittelt der Kurs Wortschatz und Grammatik der Niveaustufen A1 und A2. Landeskundliche Infotexte und interaktive Übungen ergänzen jede der 100 Lektionen.

Der Kurs eignet sich jedoch nicht nur zum Selbststudium, er kann auch gut in den Unterricht integriert werden. Lehrerhandreichungen und fertige Arbeitsblätter stehen für jede Folge zur Verfügung.

 

Lerninhalt

  • Grammatik A1-A2
  • Wortschatz A1-A2
  • Landeskunde

 

Materialien zum Download

  • Videos
  • Manuskripte
  • Vokabellisten
  • Grammatikerklärungen
  • Arbeitsblätter für den Unterricht