Landeskunde

Kunst- und Kulturangebot

Eine Band steht auf der Bühne, die Fans jubeln ihnen zu
Bild: DW

Das kulturelle Angebot in Deutschland ist vielfältig und reicht von Theateraufführungen, über Konzerte, Filmfestivals, Ausstellungen, Lesungen bis hin zu Kleinkunst und Kabarett. Viele Kulturbetriebe werden öffentlich subventioniert, erhalten also finanzielle Zuschüsse von der jeweiligen Stadt oder dem Bundesland. Das nennt sich Kulturförderung. Dazu zählen auch Preise oder Stipendien. Im privaten Bereich wird Kultur teilweise durch Stiftungen, Mäzene oder Sponsoren gefördert.

Zu den wichtigsten kulturellen Veranstaltungen in Deutschland gehören im Bereich Film die Internationalen Filmfestspiele in Berlin im Februar, die Berlinale. Opernfreunde treffen sich im Sommer in Bayreuth bei den Richard-Wagner-Festspielen. Alle fünf Jahre findet in Kassel die documenta statt, eine der bedeutendsten und größten Ausstellungen für moderne Kunst weltweit. Im Sommer gibt es viele Open-Air-Festivals mit ganz unterschiedlichen kulturellen Schwerpunkten. Kultur ist vielseitig, auch in kleineren Städten gibt es Lesungen in öffentlichen Büchereien oder interessante kulturelle Festivals und Veranstaltungen – informiere dich, was in deiner Region Spannendes angeboten wird!

Landeskunde