Wortschatz

etwas fühlen

Cabrio, -s (n.)

kurz für: das Cabriolet; ein Auto, dessen Dach man aufklappen kann

Kühlbox, -en (f.)

eine Kiste zum Mitnehmen, in der Essen und Getränke kalt bleiben

an etwas schlecken

etwas essen, indem man daran leckt

Picknick, -s (m., aus dem Englischen)

eine Mahlzeit im Freien, bei der man auf dem Boden sitzt und isst (z. B. bei einem Ausflug)

Frisbee, -s (f.)

eine runde Plastikscheibe, die man sich zuwirft

Sonnenbrand (m., nur Singular)

die rote und schmerzende Haut durch zu viel Sonne

Sonnenbad (n., nur Singular)

das Liegen in der Sonne

Schattenplatz, Schattenplätze (m.)

meist am Strand: ein Platz, in dem man nicht in der Sonne, sondern im Schatten liegen kann

jemandem etwas weg|schnappen

umgangssprachlich für: jemandem etwas schnell wegnehmen

Pech gehabt

umgangssprachlich für: Leider kein Glück gehabt!

au revoir (Französisch)

auf Wiedersehen

ade

veraltet: auf Wiedersehen

Winterdepression, -en (f.)

die Tatsache, dass Menschen in der dunklen Winterzeit oft keine Energie haben oder traurig sind

Schirmchen, - (n.)

der kleine Schirm; hier: als Dekoration an einem Cocktail

es sich gut gehen lassen

umgangssprachlich für: den Moment genießen; etwas Gutes für sich tun; sich selbst verwöhnen

los|ziehen

umgangssprachlich für: losgehen

Badekappe, -n (f.)

eine Kappe oder Mütze aus Plastik, die man beim Schwimmen trägt

sich ein|cremen

die Haut mit Creme oder Lotion einreiben

Chlor, - (n., nur Singular)

eine chemische Substanz, die z. B. zum Reinigen des Wassers in Schwimmbädern benutzt wird

Deutschkurse | Wortschatz | WBS_Foto_10-Meter-Turm

ein zehn Meter hoher Bau in einem Schwimmbad, von dem man ins Wasser springen kann

Bauchklatscher, - (m.)

eine Landung auf dem Bauch nach einem Sprung ins Wasser

unter freiem Himmel

draußen; im Freien

FKK (f., nur Singular)

Abkürzung für: die Freikörperkultur; eine Bewegung in Deutschland, bei der Menschen sich nackt in der Natur bewegen (es gibt dafür z .B. spezielle FKK-Strände)

Nix wie los!

umgangssprachlich für: Lasst uns schnell losgehen!

Dixi-Klo, -s (n.)

eine mobile Toilettenkabine

Wortschatz