Wortschatz
Rhein (m.)

Name eines Flusses, der durch Köln fließt

Burg, -en (f.)

ein großes Gebäude, das in alten Zeiten zum Wohnen und zur Verteidigung gegen Feinde diente

Schloss, Schlösser (n.)

ein großes Gebäude, in dem früher Könige wohnten

einmalig sein

etwas gibt es nur einmal in dieser Form; einzigartig sein

Du könntest unter die Reiseführer (gehen).

Du könntest Reiseführer werden, so gut, wie du bist.

Museumsmeile (f.)

hier: einige Museen in Bonn, die sehr nah beieinander liegen

Weinprobe, -n (f.)

das Probieren verschiedener Weinsorten

Selbstauslöser, - (m.)

eine Funktion am Fotoapparat, durch die ein Bild automatisch gemacht wird

Krampf, Krämpfe (m.)

ein Schmerz nach einer großen Anspannung der Muskeln

gleich da drüben

überhaupt nicht weit weg

jemandem etwas aus|geben

umgangssprachlich: jemandem etwas bezahlen; jemanden zu etwas einladen

Mist!

Ausruf: Ausdruck des Ärgers


Wortschatz