Grammatik

Präteritum oder Perfekt?

Um etwas Vergangenes auszudrücken, kann man das Präteritum oder das Perfekt verwenden. Grundsätzlich sind beide Zeitformen richtig. Meist bevorzugt man aber eine der beiden Formen.


Das Präteritum …

  • benutzt man überwiegend in der geschriebenen Sprache, z. B. in Zeitungsartikeln und in der Literatur.
  • von sein, haben und den Modalverben verwendet man auch in der gesprochenen Sprache.

 

Das Perfekt …

  • wird vor allem in der gesprochenen Sprache und in informellen Texten (z. B. privaten E-Mails) verwendet.
  • von sein, haben und den Modalverben verwendet man nur selten.
Grammatik